Bahnbrechende Innovationen für die Zukunft der Landwirtschaft

Forschung und Entwicklung

 

Wir sind zum Wohle der Landwirte, Verbraucher und unseres Planeten da – und wir sind überzeugt, dass Innovationen eine Grundvoraussetzung sind, die Herausforderungen unseres Ernährungssystems zu bewältigen. Daher arbeiten wir kontinuierlich an neuen Innovationen, damit wir Landwirten in aller Welt bestmögliche Lösungen an die Hand geben können, um diese Herausforderungen zu meistern. Aus diesem Grund investieren wir mehr in Forschung und Entwicklung als jedes andere Unternehmen der Branche.

Maßgeschneiderte Lösungen

Wir arbeiten partnerschaftlich mit Landwirten zusammen, um die Mittel, Entscheidungen und Bedingungen, die für ihren betrieblichen Erfolg maßgeblich sind, besser verstehen zu können. Von digitalen Tools bis hin zu Pflanzenschutzmitteln, von der Pflanzenzüchtung bis zur Biotechnologie – die perfekte Lösung für ein Feld ist vielleicht für das nächste Feld ungeeignet. Indem wir diese Innovationen kombinieren, können wir jedem Landwirt auf ihn zugeschnittene Lösungen für seine einzigartigen Herausforderungen und Chancen bieten. Wir bieten allen Arten von Landwirten Daten und digitale Tools, die sie benötigen, um ihre Felder zu erfassen und zu analysieren und die besten Lösungen in jeder Anbausaison zu planen.

Wir helfen Landwirten, bessere Entscheidungen zu treffen

Bayer beschränkt sich nicht darauf, bei der Lösung bestehender Probleme zu helfen. Gemeinsam mit den Landwirten suchen wir nach Verbesserungsmöglichkeiten. Wir helfen Landwirten mit datengestützten Erkenntnissen, komplexe Entscheidungen zu treffen, und geben ihnen Produkte an die Hand, mit denen sie das Beste aus jedem Feld herausholen. Über unsere Tochter The Climate Corporation bieten wir bahnbrechende digitale Technologien, die den Landwirten bei der jährlichen Anbauplanung helfen. Erfahren Sie mehr über den Einsatz von Daten und digitalen Systemen in landwirtschaftlichen Betrieben.

Wir helfen Landwirten, Gefahren auf dem Feld in Schach zu halten

In jedem Feld lauern Gefahren für die Pflanzengesundheit wie etwa schädliche Insekten, invasive Krankheiten und Unkraut. Diese Gefahren werden durch unberechenbare und extreme Witterungsbedingungen – eine Folge des Klimawandels – noch verstärkt. Durch das Sammeln und Auswerten genauer Daten für jeden Bereich ihrer Anbaufläche können Landwirte Gefahren besser im Blick behalten und leichter entscheiden, wie sie ihre Pflanzen mithilfe sicherer und wirksamer Pflanzenschutzverfahren und -mittel gezielt schützen. Neben unserem breit gefächerten Angebot an Pflanzenschutzmitteln entwickeln unsere Wissenschaftler nachhaltige Pflanzenschutzinnovationen, die den Landwirten helfen, immer neuen Herausforderungen zu begegnen.

Unsere Wissenschaftler helfen dem Landwirt, die Ertragskraft seiner Felder bestmöglich auszuschöpfen. Sie unterstützen schwierige Entscheidungen mit datengestützten Empfehlungen und geben den Landwirten ertragssteigernde Produkte an die Hand, mit denen sie das Beste aus jedem Acker herausholen.

Wir helfen Landwirten, die Umwelt zu schonen

Fortschritte in der Datenanalyse, herbizidtolerante und insektenresistente Systeme und landwirtschaftlichen Biologika helfen den Landwirten, unsere natürlichen Ressourcen wie Land, Luft und Wasser zu schützen und die Menge der eingesetzten Produktionsmittel wie etwa Pflanzenschutz- und Düngemittel, die für eine erfolgreiche Ernte nötig sind, zu verringern. Moderne landwirtschaftliche Technologien haben die Produktivität der Landwirte exponentiell erhöht und – was vielleicht noch wichtiger ist – die Umweltbelastung durch die Landwirtschaft verringert.

Hier erfahren Sie mehr zu Innovationen in unserer Division Crop Science

Forschung und Entwicklung (aktuelle Seite)