Die Bayer-Stiftungen:
Partner der Pioniere seit 1897

 

Die Welt steckt voller Herausforderungen. Rund um den Globus entwickeln engagierte Männer und Frauen neue Antworten auf die dringenden Fragen unserer Gesellschaft. Diesen Pioniergeist fördern die Bayer-Stiftungen.

Sie begreifen sich als Impulsgeber für gesellschaftliche Veränderung im Gesundheitswesen, in der Bildung, in der Spitzenwissenschaft und im Sozialsektor. Dabei bieten die Stiftungen mehr als nur Fördermittel. Sie schaffen ein von Vertrauen geprägtes Forum für die fruchtbare Partnerschaft von Industrie, Wissenschaft und Zivilgesellschaft – ein Forum für Fortschritt und Innovation.

Foundation Imagefilm

Alle

2 Jahre

verleiht die Bayer Science & Education Stiftung den Familien-Hansen-Preis

Schon 1897 legt Friedrich Bayer Junior den Grundstein für die ersten Stiftungsaktivitäten von Bayer.

Heute bündelt Bayer sein Stiftungsengagement über zwei unternehmensverbundene Stiftungen, die weltweit aktiv sind: Im Mittelpunkt der Bayer Science & Education Foundation stehen die Lebenswissenschaften, Bildung und Medizin. Im Mittelpunkt der Bayer Cares Foundation stehen soziale Innovationen im Bereich Gesundheit und Ernährung sowie das Zivilengagement.

Die Bayer-Stiftungen stehen für die Mission des Unternehmens: Science For A Better Life!

20.000 Euro

erhalten jedes Jahr die Gewinner des Aspirin Sozial Preises

632

ehrenamtliche Projekte wurden bereits von der Bayer Stiftung unterstützt