Ergebnisse des 3. Quartals 2018

Telefon-Pressekonferenz der Bayer AG

Bayer: Gute Geschäftsentwicklung in schwierigem Umfeld – Konzernausblick bestätigt

Konzernumsatz wpb. um 1,9 Prozent auf 9,905 Milliarden Euro gesteigert / EBITDA vor Sondereinflüssen mit 2,202 Milliarden Euro auf Vorjahresniveau / Pharmaceuticals mit weiterhin guter Geschäftsentwicklung / Consumer Health mit wpb. Umsatzwachstum, Ergebnis durch Währung belastet / Crop Science akquisitionsbedingt mit deutlichem Umsatz- und Ergebnisanstieg – Integration erfolgreich gestartet / Animal Health mit Umsatz- und Ergebnisrückgängen nach starkem Vorquartal / Einmalertrag aus Desinvestitionen von rund 3,9 Milliarden Euro (vor Steuern) / Konzernergebnis 2,886 Milliarden Euro / Bereinigtes Ergebnis je Aktie 1,19 Euro / Angepasster Ausblick 2018 für den Konzern bestätigt
mehr

Links

Redner

Werner Baumann, CEO of Bayer AG

Werner Baumann
Vorsitzender des Vorstands der Bayer AG

Wolfgang Nickl, Finanzvorstand der Bayer AG

Wolfgang Nickl
Finanzvorstand der Bayer AG

Folgen Sie uns:

Twitter
Die wichtigsten Kernaussagen finden Sie auf  » Twitter