Relevante Positionen

Position zum Schutz der Biodiversität

Entsprechend unserem Leitbild „Bayer: Science For A Better Life“ ist es unser Ziel, durch unsere Forschung, unsere Produkte und unser wirtschaftliches Handeln einen Beitrag zur Verbesserung der allgemeinen Lebensqualität zu leisten. Dabei wollen wir natürliche Ressourcen verantwortungsvoll nutzen. Dies schließt die Unterstützung der Biodiversität mit ein, welche die Artenvielfalt, die genetische Vielfalt und die Vielfalt von Ökosystemen umfasst. 

Wir bekennen uns zum „Übereinkommen über die biologische Vielfalt“ der Vereinten Nationen.Zoom image
Wir bekennen uns zum „Übereinkommen über die biologische Vielfalt“ der Vereinten Nationen.

Wir bekennen uns im Rahmen unserer Nachhaltigkeitsstrategie ausdrücklich zum „Übereinkommen über die biologische Vielfalt“ (Convention on Biological Diversity) der Vereinten Nationen und dessen Zielen: der Erhaltung der biologischen Vielfalt, einer nachhaltigen Nutzung ihrer Bestandteile und der gerechten Aufteilung des Nutzens aus biologischen Ressourcen und traditionellem Wissen.

Relevanz für unseren Wertschöpfungsprozess

Wenn von uns natürliche Inhaltsstoffe eingesetzt werden, wird auf die Verwendung nachhaltiger Rohstoffe geachtet. Alle Aktivitäten, die mit der Verwendung von natürlichen Ressourcen in Zusammenhang stehen, werden gewissenhaft auf die Übereinstimmung mit dem „Übereinkommen über die biologische Vielfalt“ überprüft. 

Die Berücksichtigung der Einflüsse auf die Biodiversität entlang der gesamten Wertschöpfungsketten unserer Produkte ist für uns im Einzelnen von Bedeutung 


  • im Rahmen unserer Forschungsaktivitäten zur Produktentwicklung,
  • bei der Auswahl von Rohstoffen, 
  • an den Produktionsstandorten, insbesondere im Hinblick auf die Minimierung und den Ausgleich der Auswirkungen unser baulichen Eingriffe in die Natur, 
  • hinsichtlich unserer Emissionen und des Verbleibs unserer Produkte in der Umwelt.

Relevanz für unsere Produkte und Technologien

Biodiversität ist insbesondere für die Produkte und Technologien des Teilkonzerns Bayer CropScience von Relevanz. Wir setzen uns für eine nachhaltige Landwirtschaft ein. Wir wollen den wachsenden Ansprüchen der Menschen an ausreichende sowie qualitativ hochwertige Nahrung gerecht werden und dies mit dem Schutz der Ökosysteme und der Artenvielfalt verbinden durch


  • innovative Produkte, die den Landwirten und Züchtern helfen, die Produktionseffizienz zu verbessern, um damit den Flächenbedarf von Landwirtschaft zu reduzieren und so Raum für wertvolle, artenreiche Ökosysteme zu erhalten,
  • die gemeinsam mit unseren Kunden zu gewährleistende Umsetzung von nachhaltigen Anbauverfahren und intelligente landwirtschaftliche Management-Methoden,
  • die Anleitung zu zielgerichteter und fachgerechter Anwendung von Pflanzenschutzmitteln,
  • die Einbeziehung von Artenschutz fördernden Methoden und integriertem Pflanzenschutz in die moderne Landwirtschaft, wozu wir beispielsweise auf unseren Modellhöfen forschen,
  • die Unterstützung von weiteren Forschungsprojekten zur Förderung der Vereinbarkeit zwischen moderner Landwirtschaft und Artenschutz.

Wissensaustausch und gemeinnützige Biodiversitäts-Projekte

Im ständigen Dialog mit unseren Kunden, in Partnerschaften mit der Industrie und in gemeinnützigen Projekten mit lokalen und internationalen Organisationen wollen wir den Wissensaustausch fördern und dazu beitragen, unmittelbar vor Ort die Biodiversität zu schützen und zu verbessern.

Letzte Änderung: 25. Februar 2016 Copyright © Bayer AG
http://www.bayer.de