Aktivitäten weltweit

„Better Life“ als Erlebnis

Bayer ging 2013 auf Tour: Zum 150-jährigen Bestehen zeigte das Unternehmen im Jahr 2013 an rund 30 Standorten in Europa, Amerika, Asien, Afrika und Australien im Rahmen einer interaktiven Ausstellung, wie Bayer die Lebensqualität für Millionen Menschen weltweit verbessert. Für die Darstellung hat Bayer einen besonders kreativen Weg gewählt. Die Unternehmensmission „Science For A Better Life“ erwacht bei der Jubiläums-Tour regelrecht zum Leben. Im Fokus stehen die Themen Gesundheit, Agrarwirtschaft und hochwertige Materialien.

Best-Of Bayer Jubiläums-Tour 2013

Eine Ausstellung, die den Spieltrieb weckt: Die multimediale Wanderausstellung verknüpft  spielerische mit informativen Elementen, um eine lebendige Auseinandersetzung mit den gezeigten Inhalten zu ermöglichen. Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht. Die Ausstellung  besteht aus 22 gut zwei Meter hohen Boxen. Gemeinsam ergeben sie die Mission von Bayer: „Science For A Better Life“. Jeder Buchstabe steht dabei für ein spezifisches Bayer-Thema. Die Palette der Themen reicht von A wie Aspirin über E wie energieeffiziente Mobilität bis hin zu S wie Science (Wissenschaft).

So konnten die Besucher beispielsweise in einer vorgegebenen Zeit, Schädlinge und Unkraut bei einem Buzzer-Quiz mit Bayer-Produkten bekämpfen. Oder durch Einfügen der richtigen Bausteine in die Weizen-DNA, die Stress-Gene der Pflanze blockieren und sie so widerstandsfähiger machen. Beim Buchstaben C wie Cardiovascular Health, also Herz und Gefäßgesundheit, steht die enorme Kraft des Herzens im Vordergrund. Es pumpt mit jedem seiner 80 Schläge pro Minute 200 Milliliter Blut. Die Besucher konnten mit einem kleinen Ball, der zusammengedrückt werden muss, selbst ausprobieren, wie viel Kraft dafür tatsächlich notwendig ist.

Besonderer Clou: Der Weg zur Bayer Jubiläums-Tour war tatsächlich nie weit: Mehr als 25 Stationen standen auf dem eng getakteten Ausstellungsplan, darunter Metropolen wie London, Berlin, Mexiko City, Sao Paulo, Sydney oder Shanghai.

Die schönsten Bilder der Tour

Jubilaeumstour Bildergalerie

Weltweit auf Tour

  • Die Jubiläums-Tour machte an rund 30 Orten auf der ganzen Welt Station.
  • Seinen ersten internationalen Auftritt hatte die Jubiläums-Tour in Mexiko City, Mexiko. Im Museum „Museo de las Ciencias de la UNAM“ innerhalb der National Autonomous University of Mexico….
zoom
Die Jubiläums-Tour machte an rund 30 Orten auf der ganzen Welt Station.

Zum ersten Mal Halt machte die Wanderausstellung am 28. Februar 2013 in Leverkusen, am Tag der Bilanzpressekonferenz. Im Foyer des BayKomm konnten Gäste die Jubiläums-Tour direkt erleben. Im Anschluss blieb die Ausstellung noch wenige Tage in Deutschland, bevor sie dann in Container verpackt wurde und zusammen mit einer zweiten, baugleichen Wanderausstellung auf Weltreise ging. Ziel war es, dass Mitarbeiter und weitere, ausgewählte Besucher weltweit die Möglichkeit erhalten, zu erfahren, wie das Unternehmen konkret zu einem besseren Leben beiträgt.

Weitere Stationen der Jubiläums-Tour finden Sie auf unserer Weltkarte

Letzte Änderung: 27. April 2016 Copyright © Bayer AG
http://www.bayer.de