• Innovationen

    Für ein gesundes Leben

    Der Fokus im Bereich Forschung und Entwicklung bei Bayer HealthCare liegt auf der Identifizierung und Entwicklung neuer Wirkstoffe für Erkrankungen mit einem hohen medizinischen Bedarf.

    mehr
  • Innovationen

    Für landwirtschaftliche Produktivität

    Nachhaltige Landwirtschaft sowie eine Steigerung der Ernteerträge und -qualität werden immer wichtiger, um für eine wachsende Weltbevölkerung auch bei begrenzten Ackerflächen und verstärkter Nachfrage nach Futtermitteln sowie nachwachsenden Rohstoffen ausreichend Lebensmittel produzieren zu können. Bayer CropScience richtet sich an den langfristigen Trends der Agrarmärkte aus.

    mehr
  • Innovationen

    Für globale Herausforderungen

    MaterialScience trägt mit hochwertigen Polymer-Werkstoffen und Anwendungslösungen dazu bei, Herausforderungen zu bewältigen, die sich aus der Zunahme der Weltbevölkerung, der Verknappung fossiler Ressourcen, dem Klimawandel, der zunehmenden Mobilität und dem Wachstum der Städte ergeben.

    mehr
  • Innovationen

    Aufwendungen für Forschung und Entwicklung

    Innovationen sind der wesentliche Treiber für das zukünftige Wachstum unseres Unternehmens. Wir setzen daher auf Forschung und Entwicklung. Im Jahr 2013 wurden 3.190 Mio € (Vorjahr: 3.013 Mio €) für Forschung und Entwicklung aufgewendet.

    mehr

Wissenschaftspreise

Bayer-Stiftung ehrt aufstrebende Nachwuchsforscher

Die Bayer Science und Education Foundation vergibt den Early Excellence in Science-Award an junge Nachwuchsforscher.

mehr

Video

Dream Produktion

CO2 als Rohstoff

Nach einer erfolgreichen Testphase möchte Bayer das Treibhausgas nun kommerziell als Baustein für Kunststoffe nutzen. Eine neue Analyse der RWTH Aachen zeigt die nachhaltige Einsparung von CO2 bei diesem Verfahren.

mehr

Forschung

Medizin der Zukunft

Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs zählen weltweit zu den häufigsten Todesursachen. Bayer-Wissenschaftler arbeiten auf beiden Gebieten an neuen zielgerichteten Therapien, um Patienten in Zukunft noch effektiver behandeln zu können.

mehr
Letzte Änderung: 16. Juli 2014 Copyright © Bayer AG
http://www.bayer.de