• Einkauf

    Mehrwert für Bayer schaffen

    Der Einkauf bei Bayer ist eine integrierte Unternehmensfunktion mit einem Einkaufsvolumen von etwa 50 Prozent des Umsatzerlöses von Bayer und stellt die weltweite termingerechte Versorgung der internen Geschäftspartner mit Waren und Dienstleistungen zu entsprechenden Marktkonditionen sowie in der erforderlichen Qualität sicher.

    mehr
 

Strategie & Organisation

So funktioniert der Einkauf bei Bayer

Um den spezifischen Anforderungen im Konzern gerecht zu werden, ist die Beschaffung produktions­bezogener Güter dezentral in den jeweiligen Bayer-Teilkonzernen organisiert. Nicht-produktionsrelevante Güter und Dienstleistungen werden jeweils von der Organisationseinheit beschafft, die der größte Verbraucher innerhalb des Konzerns ist.

mehr

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit im Lieferantenmanagement

Die Einhaltung von Nachhaltigkeitsstandards in der Lieferkette ist für Bayer ein elementarer Faktor der Wertschöpfungskette. Gemeinsam mit unseren Lieferanten wollen wir durch verantwortungsvolles Handeln Risiken minimieren sowie stabile und langfristige Beziehungen schaffen.

mehr

Für Lieferanten

Informationen für bestehende und potenzielle Lieferanten

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen wie Einkaufsbedingungen, Informationen zur Rechnungsstellung sowie einen Download- und Link-Bereich.

mehr
Letzte Änderung: 26. Mai 2015 Copyright © Bayer AG
http://www.bayer.de