Bayer – einer der größten Sportförderer Deutschlands

 

Bayer gehört zu den größten Sportförderern und Sportsponsoren Deutschlands. Schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts befürwortete das Unternehmen den Wunsch von Bayer-Mitarbeitern nach einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung und förderte den Sport im Umfeld der Produktionsstandorte. Heute unterstützen wir, wie kaum ein anderes Unternehmen, den Sport in vielfältiger Art und Weise.

Bayer fördert den Leistungs- als auch den Breitensport im Umfeld seiner Standorte - besonders am Herzen liegt uns dabei traditionell das Engagement im Behindertensport und eine verantwortungsvolle Nachwuchsförderung.

Die BayArena in Leverkusen ist sicherlich die bekannteste der Bayer-Sportanlagen. Im Heimstadion der Bayer 04-Profis sorgen viele spannende nationale und internationale Events für Begeisterung bei den Zuschauern.
Die Fußballmannschaft des SV Bayer trug schon 1936 das Bayer-Kreuz auf ihren Trikots.
Vanessa Low ist eine der talentiertesten Leichtathletinnen Deutschlands im Behindertensport. Die Ausübung ihres Sports bedeutet für sie gleichermaßen Ausgleich und Erfüllung. Förderer des Sports
Dank der Förderung durch Bayer haben die beiden Nachwuchssportler Louisa Freund und Maurice Lamberti die Möglichkeit, ihre sportlichen Fähigkeiten in Ruhe zu entwickeln und sich selbst zu verwirklichen. Förderer des Sports

Es gibt wohl kaum ein Unternehmen, das auf so vielfältige Weise den Sport unterstützt. Bayer:

Einige Fakten zum Bayer-Sport heute:

  • 23 „Bayer“-Sportvereine
  • rund 45.000 Mitglieder
  • 50 Sportarten
  • 20 Spitzen-Teams in 15 Sportarten
  • 64 Medaillen bei Olympischen Spielen
  • 66 Medaillen bei Paralympics
  • über 200 Medaillen bei Weltmeisterschaften
  • über 100 Titel bei Europameisterschaften
  • mehr als 800 Deutsche Meistertitel
  • Die Fußballmannschaft des TuS 04 trug schon 1936 das Bayer-Kreuz auf ihren Trikots.

Bayer vereint in seinen 23 Sport-Vereinen rund

45.000

Mitglieder

Medaillen und Erfolge

Die Geschichte des Bayer-Sports ist reich an großen Namen und markanten Daten. Durch herausragende Leistungen und Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene traten viele Sportlerinnen und Sportler ins Rampenlicht. Die Namen der Olympiasieger Heide Ecker-Rosendahl, Willi Holdorf, Ulrike Meyfarth, Arnd Schmitt, Heike Henkel, Stephan Volkert, Dieter Baumann, Britta Heidemann und auch viele andere sind eng mit dem Namen Bayer verbunden.

Jungen spielen Fußball. Förderer des Sports.

Bayer engagiert sich als Förderer des Sports dafür, dass junge Menschen ihre sportlichen Begabungen weiterentwickeln können.

Bei den "Paralympics", den Weltspielen der Behindertensportler, tragen Bayer-Athleten regelmäßig mit einem großen Aufgebot zum Erfolg der deutschen Mannschaft bei. Erfolgreiche Starter bei den Paralympics waren unter anderem Britta Siegers, Petra Quade, Jörg Frischmann oder zuletzt Birgit Kober, Kathrin Green und Heinrich Popow.

Sportler mit dem Bayer-Kreuz gewannen insgesamt 64 olympische und 66 paralympische Medaillen. Weiter konnten die Athleten in den verschiedensten Sportarten rund 200 Weltmeisterschaftsmedaillen, über 100 Europameisterschaften sowie fast 1.000 deutsche Meistertitel erringen.

Medaillen von Bayer-Sportlern bei den Paralympics              

London 2012 - 4x Gold, 1x Silber, 6x Bronze 

MedaillenAthletDisziplin
1 x Gold Markus RehmLeichtathletik
1 x GoldHeinrich PopowLeichtathletik
2 x GoldBirgit KoberLeichtathletik
1 x Silber Sebastian IwanowSchwimmen
1 x BronzeHeinrich PopowLeichtathletik
1 x BronzeSebastian IwanowSchwimmen
1 x BronzeMichaela FloethLeichtathletik
1 x BronzeKatrin GreenLeichtathletik
1 x BronzeMarkus Rehm, Heinrich Popow, David Behre
Leichtathletik
1 x BronzeMannschaft:
Sebastian Czpakowski, Jürgen Schrapp, Stefan Hähnlein,
Thomas Renger, Barbaros Sayilir, Heiko Wiesenthal
Sitzvolleyball

Peking 2008 - 1x Gold, 5x Silber und 2x Bronze

MedaillenAthletDisziplin
1 x GoldKatrin GreenLeichtathletik
2 x Silber Natalie SimanowskiRad
1 x Silber Andrea HegenLeichtathletik
1 x Silber Mathias MesterLeichtathletik
1 x Silber Heinrich PopowLeichtathletik
1 x BronzeMichaela FloethLeichtathletik
1 x BronzeAstrid HöfteLeichtathletik

Athen 2004 - 5x Bronze

MedaillenAthletDisziplin
1 x BronzeAstrid ArndtJudo
1 x BronzeAndrea HegenLeichtathletik
3 x BronzeHeinrich PopowLeichtathletik

Sydney 2000 - 3x Gold und 4x Bronze

MedaillenAthletDisziplin
1 x GoldMannschaft:
Timo Hager, Manfred Kohl, Bernard Schmidl
Standvolleyball
1 x GoldMichaela DaamenLeichtathletik
1 x GoldBritta JänickeLeichtathletik
2 x BronzeJörg FrischmannLeichtathletik
1 x BronzeBritta JänickeLeichtathletik
1 x BronzeGeorg MeyerLeichtathletik

Atlanta 1996 - 1x Gold, 2x Silber und 2x Bronze

MedaillenAthletDisziplin
1 x GoldMannschaft:
Karl-Josef Weißenfels, Bernard Schmidl, Manfred Kohl
Volleyball
1 x Silber Jörg FrischmannLeichtathletik
1 x SilberBritta JänickeLeichtathletik
1 x BronzeBritta JänickeLeichtathletik
1 x BronzeDirk MimbergLeichtathletik

Barcelona 1992 - 8x Gold, 3x Silber und 4x Bronze

MedaillenAthletDisziplin
5 x GoldBritta SiegersSchwimmen
1 x GoldMannschaft:
Karl-Josef Weißenfels, Bernard Schmidl, Manfred Kohl, Rudolf Dürer, Bernd Heinrich
Volleyball
1 x GoldJörg FrischmannLeichtathletik
1 x GoldRoberto SimonazziLeichtathletik
2 x SilberBritta SiegersSchwimmen
1 x SilberJörg FrischmannLeichtathletik
2 x BronzeDirk MimbergLeichtathletik
1 x BronzeMannschaft:
Jens Faerber, Siegmund Soicke, Robert Grylak, Joachim Wahl
Sitzvolleyball
1 x BronzeRoberto Simonazzi Leichtathletik
1 x BronzeBritta SiegersSchwimmen

Seoul 1988 - 6x Gold und 6x Silber

MedaillenAthletDisziplin
3 x GoldPetra QuadeLeichtathletik
1 x GoldMannschaft:
Dr. Karl Quade, Siegmund Soicke, Karl-Josef Weißenfels, Rolf Dürer, Manfred Kohl, Bernd Heinrich
Volleyball
1 x GoldPeter HermannLeichtathletik
1 x GoldBritta SiegersSchwimmen
3 x SilberRoberto SimonazziLeichtathletik
1 x SilberRainer GuhlLeichtathletik
1 x SilberRita LauxRollstuhlbasketball
1 x SilberBritta SiegersSchwimmen

New York und Stoke Mandeville (GB) 1984 - 2x Gold, 1x Silber

MedaillenAthletDisziplin
Alle Medaillen Britta SiegersSchwimmen
Letzte Änderung: 19. Juli 2016 Copyright © Bayer AG
http://www.bayer.de